Die Zauberflöte

zauberfloete_2Im Schuljahr 2018/19 werden wir eine Wiederaufnahme unserer erfolgreichen Produktion des Opernklassikers „Die Zauberflöte“ von Mozart veranstalten. Unsere gekürzte Fassung fasst alle Höhepunkte der Oper zusammen und so können Kinder die märchenhafte Welt von Tamino, Papageno und Pamina, erleben und gehen mit ihnen auf die Reise und bestehen Prüfungen, die von Sarastro auferlegt wurden.
Es werden die wichtigsten Arien und Duette der Oper wie „Der Vogelfänger bin ich ja“, „Dies Bildnis ist bezaubernd schön“, „In diesen heil’gen Hallen“ und „Ach, ich fühl’s“ gespielt.

Wir möchten uns herzlich bei der Kinder- und Jugend Stiftung der Stadtsparkasse München bedanken, die der Hauptsponsor des neuen Projektes „Oper in Schulen“ ist. Außerdem ein Dankeschön an die Schinzler Stiftung und an den Gewinnsparverein der Sparda- Bank München.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.